Statistische Beratung – Referenzen und Erfahrung

“Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit großem Erfolg mit Herrn Sebastian Runge von der Runge Statistik GmbH in Hamburg zusammen, der uns bei einer Reihe von Forschungsprojekten beraten und begleitet hat. Die bisherige Zusammenarbeit mit Herrn Runge hat daher bereits ihren Niederschlag in einer Reihe erfolgreicher Dissertationen und Publikationen gefunden.”

Prof. Dr. med. Dominique Singer, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

“Die umfangreiche statistische Auswertung der Fragebogendaten erfolgte sehr kompetent. Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit!”

PD Dr. Siebke Melfsen, Universität Zürich

“Sehr geehrter Herr Runge, das Manuskript wurde bei Neonatology angenommen (ein Top-Journal im Bereich der Pädiatrie)! Sicher nicht zuletzt auch wegen Ihrer tollen Analyse der Daten. Vielen Dank für Ihre Hilfe bei dem Projekt.”

Dr. med. Philipp Deindl, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

“Wir waren mit der statistischen Beratung sehr zufrieden und empfehlen Herrn Runge gerne weiter.”

Dr. med. A. Pietsch, BG Klinikum Hamburg

Sebastian Runge, Psychologe und Statistiker, hat in Hamburg Psychologie und Mathematik studiert und über sieben Jahre Erfahrung in statistischer Beratung, Datenauswertung und Data Science.
Referenzen (Auswahl)

Prof. Dr. med. Dominique Singer, Zentrum für Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

OA Priv. Doz. Dr. med. Philipp Deindl, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

PD Dr. Siebke Melfsen, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universität Zürich

Dr. med. A. Pietsch, Oberarzt, BG Klinikum Hamburg

Dr. med. Rosa Sonja Alesci, Ärztliche Leitung, Gerinnungszentrum Hochtaunus

John Donovan, Oberarzt, Klinik für Herz und Thoraxchirurgie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ)

(Alle genannten Personen / Institutionen haben der Erwähnung als Referenz ausdrücklich zugestimmt.)